ORDINATION Dr. Marcel Francesconi
ORDINATION Dr. Marcel Francesconi

Ultraschall der Halsschlagader (Carotisduplex)

Ultraschall der Halsschlagader (Carotisduplex)Wie wird eine Carotisduplexuntersuchung durchgeführt?

Die Ultraschalluntersuchung der hirnversorgenden Arterien wird am liegenden Patienten durchgeführt. Die Untersuchung ist völlig schmerzfrei. Die Carotiden oder Halsschlagadern sind dem Ultraschall relativ gut zugänglich und liefern eine wichtige Information über den „Ist-Zustand“ der Arterien. Kleinste Auflagerungen von Kalk oder Plaques können so identifiziert werden, weiters kann die innerste Gefäßwand (so genannte Intima-Media-Dicke) gemessen werden. Sie liefert einen wichtigen Hinweis ob ein Risiko besteht an einer koronaren Herzkrankheit (Verkalkung der Herzkranzgefäße) zu erkranken.
Im Rahmen der Untersuchung können auch Engstellen oder Verschlüsse an den Halsarterien (Carotiden) entdeckt werden.

Diese Seite weiterempfehlen:

logo fb

Adresse:
Ordination Dr. Marcel Francesconi
Hintzerstrasse 10/8
1030 Wien

Ordination nach telefonischer Vereinbarung

Terminvereinbarung:
+ 43 676 54 66 941

oder via E-Mail:
ordination@wien-kardiologie.at


pay

Website by berghWerk New Media