ORDINATION Dr. Marcel Francesconi
ORDINATION Dr. Marcel Francesconi

Schilddrüsensonographie (Ultraschall der Schilddrüse)

Schilddrüsensonographie (Ultraschall der Schilddrüse)

Wann wird ein Ultraschall der Schilddrüse gemacht?

Der Schilddrüsenschall ist eine schmerzfreie Untersuchung und dient der Beurteilung der Größe und Struktur der Schilddrüse. Knoten in der Schilddrüse können so genau vermessen werden und im Verlauf kann beurteilt werden ob diese größenkonstant sind oder nicht. Mit Hilfe des Ultraschalls der Schilddrüse können auch entzündliche Prozesse im Organ entdeckt werden, die beispielsweise bei Autoimmunerkrankungen der Schilddrüse auftreten. Es können auch Zysten diagnostiziert werden. In einigen Fällen sind ergänzende Blutuntersuchungen notwendig, die ebenfalls in der Ordination gemacht werden können.

Diese Seite weiterempfehlen:

logo fb

Adresse:
Ordination Dr. Marcel Francesconi
Hintzerstrasse 10/8
1030 Wien

Ordination nach telefonischer Vereinbarung

Terminvereinbarung:
+ 43 676 54 66 941

oder via E-Mail:
ordination@wien-kardiologie.at


pay

Website by berghWerk New Media